go bottom ...
go facebookgo twitter

Auto
 

  • Neuer AVM FRITZ!Powerline 540E mit WLAN

  • Die Kombination aus WLAN und Powerline für eine starke Heimvernetzung.

  • 07.11.2013
  • Artikel weiterempfehlenArtikel weiterempfehlen | Artikel kommentierenArtikel kommentieren
  • Mit FRITZ!Powerline 540E erweitert AVM sein FRITZ!Powerline-Portfolio um einen leistungsstarken Powerline-Adapter. Das neueste Modell der weitverbreiteten 500-MBit/s-Klasse verbindet Powerline, WLAN und zwei LAN Ports in einem Gerät. FRITZ!Powerline 540E ermöglicht so neben der Erweiterung des Netzwerks über die hausinterne Stromleitung auch die Einbindung von Netzwerkgeräten und Unterhaltungselektronik in Räumen fern des Internetanschlusses per WLAN und Ethernet. FRITZ!Powerline 540E ist ab sofort um 79 Euro im Handel erhältlich. Mit dem neuen Produkt umfasst die FRITZ!Powerline-Serie sechs leistungsstarke Adapter für den sofortigen und sicheren Einsatz an jeder Steckdose.

  • Sicheres WLAN aus der Steckdose mit bis zu 300 MBit/s

  • FRITZ!Powerline 540E kombiniert mit WLAN und Powerline zwei leistungsstarke Vernetzungstechnologien in einem Gerät. Damit ist WLAN N auch in Räumen verfügbar, die sonst vom WLAN-Funk nicht abgedeckt werden. Mit dem FRITZ!Powerline 540E gelangen die Daten zunächst per Powerline in die entlegenen Wohnbereiche und von dort flexibel per WLAN (2,4 GHz) oder LAN zu Netzwerkgeräten wie Tablet, Drucker, Hifi-Anlage, TV oder Netzwerkspeicher (NAS). Dazu verwendet FRITZ!Powerline 540E leistungsstarkes Powerline mit 500 MBit/s und WLAN N mit 2 x 2 MIMO. Der Einsatz von zwei Antennen sorgt für einen deutlich höheren Datendurchsatz von bis zu 300 MBit/s und eine größere räumliche Abdeckung. Dank des WLAN-Access-Points ist auch die Einbindung von Smartphones oder Tablets schnell und einfach möglich. Die zwei LAN-Anschlüsse (100 MBit/s) für Netzwerkgeräte eignen sich für hohe Anforderungen an den Datendurchsatz bei gleichzeitig geringem Stromverbrauch. So können beispielsweise Computer und Netzlaufwerke (NAS) oder auch Unterhaltungselektronik wie Fernseher, Set-Top-Boxen, Media-Receiver, Blu-Ray-Player sowie IP-Telefone in das Heimnetz integriert werden.

  • FRITZ!Powerline: AVM bietet große Vielfalt mehr (mehr...)

  • Interoperabel und kompatibel mehr (mehr...)

  • Sicher und erweiterbar mehr (mehr...)

  • Quelle: AVM

  •  zurück ...
  • MEHR ZU AVM

    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM
    AVM
    ©AVM

    AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen

    Neue AVM FRITZ-Produkte auf der IFA 2014

    Neue AVM FRITZ!-Produkte auf der Cebit 2014

    Neues AVM-DECT-Telefon: FRITZ!Fon C4

    AVM FRITZ!Box zeigt Vorteile von Vectoring

     

    KOMMENTARE ANTWORTEN

    • Kommentare zu "Neuer AVM FRITZ!Powerline 540E mit WLAN"

    •  
      Kommentar:
      [ 1000 ] Zeichen frei
      Um zu diesem Artikel einen Kommentar zu verfassen, müssen Sie sich anmelden.
      Registrieren Sie sich, um Artikel kommentieren zu können.  
     

    ARTIKEL EMPFEHLEN

    Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

     
  • Powerline-Kamera WebJack Cam 5800 streamt Live-Bilder

  • ©Fuba
    Fuba

    Fuba WebJack Cam 5800

    Jeder zweite Deutsche besitzt ein Smartphone und jeder Vierte ein Tablet. Rund 35 Millionen Geräte sollen dieses Jahr noch hinzukommen. In Verbindung mit der "WebJack Cam 5800" von Fuba hat der Kunde nun stets das Wichtigste auf seinen mobilen Wegbegleitern im Blick - ob die Eingangstü ...

  • mehr ...
  • Neue AVM FRITZ!-Produkte auf der Cebit 2014

  • ©AVM
    AVM

    Neue Gigabit-Genaeration

    Unter dem Motto "Die Gigabit-Generation" präsentiert AVM auf der Cebit 2014 neue FRITZ!-Produkte für höchste Geschwindigkeit am Anschluss und Gigabit-Routing im Heimnetz. Mit der FRITZ!Box 4080 erweitert AVM sein Angebot an Breitbandendgeräten um eine FRITZ!Box für den Glasfaser ...

  • mehr ...
  • AVM FRITZ!Box zeigt Vorteile von Vectoring

  • ©AVM
    AVM

    VDSL Vectoring

    Mit VDSL-Vectoring lässt sich die Datenrate von 50 MBit/s auf 100 MBit/s steigern. Das ist das Ergebnis eines ersten Vectoring-Pilotprojektes. Zusammen mit einem großen Netzwerkausrüster hat der Netzbetreiber inexio mit FRITZ!Box-Geräten erfolgreich VDSL-Vectoring in der Praxis umgeset ...

  • mehr ...


 

Um frage

  • Nach welchen Kriterien wählst Du ein neues Tablet aus?
  •  Marke
  •  Display (Größe & Auflösung)
  •  verfügbares Zubehör
  •  Empfehlung
  •  Preis
  •  Betriebssystem & Apps
  •  Ausstattung (Akku, Speicher & Co)
  •  andere (bitte an Redaktion mailen)

  •  

Marke suchen

Bookmark and Share

News letter

Abonnieren Sie kostenlos den Newsletter.

 
Copyright © 2007-2017 multiuser edv & Leben-Digital.at. All rights reserved. |  Nutzungsbedingungen
Diese Seite ist optimiert für MS InternetExplorer 8, FireFox 3, Opera 9.5 und Safari 3.1.
go top ...