leben-digital.at | 21.07.2018 | 02:21
HOME | AUTO | MOBILE | COMPUTER | GAMES | HIFI | KAMERAS | LIFESTYLE | GESUNDHEIT | COMMUNITY
Wohnen | Umwelt | Freizeit | Erotik

Europäische Solar-Panele in den USA erfolgreich

145-kWp-ACPV-Dachflächen-Solarprojekt ging in Iowa ans Netz

Das derzeit größte ACPV-Projekt in den USA wurde kürzlich ans Stromnetz angeschlossen. Die Generalufür Energy Consultants Groupseine wählten dazu europäische AC-Module.

ET Solar ist ein Tier-1-Hersteller von Solarmodulen. Im Vergleich zu herkömmlichen PV-Systemen erzielt sein AC-Modulsystem eine um bis zu 25 % höhere Leistungsausbeute. Dabei werden Verluste durch Schattenwurf von Bäumen und anderen Hindernissen an oder in der Nähe von Dächern in Wohn- oder Industriegebieten minimiert. Ein weiterer Vorteil des ACPV-Systems ist sein einfacher Aufbau: Die Kosten für Design und Installation des PV-Systems werden im besten Fall halbiert.

Ein Video über dieses ACPV-Projekt sind hier zu finden: https://youtube.com/watch?v=sR1Bd6Xyf1g.
Infos zum Hersteller unter http://www.etsolar.com

 mehr ...

HTC ermöglicht Youtube-Live-Streaming mit der RE Camera

HTC hat soeben die Verfügbarkeit von YouTube Live-Streaming die neue RE Camera bekanntgegeben. Um Momente problemlos mit anderen zu teilen, müssen die User lediglich die RE Camera mit ihrem YouTube Kanal verbinden und somit einen generierten Link zur Live-Übertragung an Zuschauer auf der ganzen Welt senden.

 mehr ...

TomTom im neuen Fiat 500X mit LIVE- und Connected-Navigation

Fiat integriert in das Uconnect Infotainment-System des neuen Fiat 500X (Verkaufsstart 2015) die Navigationstechnologie von TomTom (TOM2). Alle Uconnect Systeme werden mit dem neuen Fiat Uconnect LIVE Paket ausgerüstet. Dieses beinhaltet: TomTom Traffic, TomTom Radarkameras, TomTom Wetter und TomTom Places. Die mobile Uconnect Plattform, die diese Dienste hostet, wurde gemeinsam von FCA und Accenture entwickelt.

 mehr ...

Handy-Besitzer von nicht optimierten Webseiten genervt

Immer mehr Handy-Nutzer fühlen sich von Webseiten genervt, die nicht für mobile Endgeräte optimiert sind. Laut einer Studie des britischen Internet Advertising Bureau (IAB) sind entsprechende Anpassungen für Mobilgeräte essenziell, um Kunden langfristig zu halten. Denn bereits jeder zweite Einkauf wird online über das Smartphone getätigt. Kunden wollen dabei unkompliziert zu Informationen und Produkten gelangen.

"Der visuelle Aspekt ist in der Online-Welt sehr wichtig, daher ist zum Beispiel Instagram eine ideale Plattform für User und Unternehmen. Instagram ist unkompliziert in der Funktionsweise und man verzichtet meist auf längere Texte. Das kommt offenbar sehr gut an", erklärt Philipp Pfaller von LimeSoda.

 mehr ...

Verwandte Meldungen

Technologieliebende Eltern kommunizieren besser
AVM schickt schnellsten WLAN Repeater Österreichs ins Rennen
Kostenloses Microsoft Office für Schüler und Studenten
Jabra Evolve: Professionelle Headset-Serie
Drei: Samsung Galaxy Note 4 und Galaxy Note Tab 10.1
Neues HTC Nexus 9 Tablet mit Android 5.0
Virtual Reality Brille für Smartphones
HTC bringt neue Kamera-Produkte: Fotos und Infos
YOGA Tablet 2 Pro mit Beamer-Funktion: Fotos und Preis
Handy-Diebstahl: Aktivierungssperren werden Pflicht
Facebook & Co machen Mädchen sport-faul
TomTom MySports Update: Neue Funktionen für GPS Sportuhren
 
HOME | AUTO | MOBILE | COMPUTER | GAMES | HIFI | KAMERAS | LIFESTYLE | GESUNDHEIT | COMMUNITY
Wohnen | Umwelt | Freizeit | Erotik
© 2008-2018 leben-digital.at